In 75 days

Der heilige Berg Athos: Wanderungen auf den Spuren einer Faszination

Lübeck

Seit über 1000 Jahren ist die Männerwelt für Besucherinnen streng verboten. Die orthodoxen Mönche schufen 20 Hauptklöster & sie leben in 200 kleinen Gehöften. Sie schaffen eine Gegenwelt, in der Hektik & Gewinnstreben einer klösterlichen Stille weichen.

Bildervortrag von Reinhard Thieringer, Münster
Die autonome Mönchsrepublik Athos liegt im Nordosten Griechenlands auf dem östlichen "Finger" der Halbinsel Chalkidiki. Er ist 48 km lang und an der schmalsten Stelle nur fünf Kilometer breit. Seit über tausend Jahren ist die Männerwelt für Besucherinnen streng verboten. Die orthodoxen Mönche schufen 20 Hauptklöster, zwölf Dörfer  und sie leben in 200 einzeln gelegenen Gehöften. Sie schaffen eine Gegenwelt, in der Hektik, Gewinnstreben und materieller Genuss einer klösterlichen Stille weichen. Der Referent hat 14 Mal das auch landschaftlich einmalige Gebiet bereist.

VHS-Kursnr. 109-225
Fr, 28.10., 18:00-20:00
VHS Falkenplatz
7,- €  , erm. 5,- €
Der heilige Berg Athos: Wanderungen auf den Spuren einer Faszination

On the map

VHS Lübeck, Falkenplatz
Falkenplatz 10
23564 Lübeck
Deutschland

Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.