© Agnieszka Kosakowska

Bücherpiraten

Lübeck

Der Bücherpiraten e. V. wurde 2002 in Lübeck gegründet. Der Verein macht es sich zur Aufgabe, Kinder und Jugendliche für Bücher zu begeistern. Bei den Bücherpiraten können sich Kinder und Jugendliche lesend, schreibend, darstellend und organisierend der Welt der Literatur nähern und ihre eigenen kreativen Ideen in die Tat umsetzen. In den Kinder- und Jugendgruppen, die regelmäßig im Kinderliteraturhaus stattfinden, lernen die Kinder im Team zusammenzuarbeiten und eigene Projekte rund um das Thema Literatur verantwortungsbewusst durchzuführen. Die Bücherpiraten engagieren sich zudem mit mehreren Projekten auch über das Kinderliteraturhaus hinaus für Leseförderung. Seit 2018 richten sie alle zwei Jahre den Norddeutschen Leseförderkongress aus.
Das Kinderliteraturhaus befindet sich im Altstadthaus in der Fleischhauerstr. 71 in Lübeck. Die Bücherpiraten haben im Kinderliteraturhaus neben Räumen für die Kinder- und Jugendgruppen auch einen Veranstaltungsraum eingerichtet. Dort können die Jugendlichen eigene Veranstaltungsformate ausprobieren und Projekte wie die Lübecker Jugendbuchtage durchführen. Außerdem findet dort einmal im Jahr das Bücherpiraten-Festival, ein Literaturfestival für Kinder, statt.
Im Erdgeschoss des Kinderliteraturhauses befindet sich der Benefizbuchladen, in dem 40 Ehramtliche gespendete Bücher verkaufen. Der Erlös des Benefizladens unterstützt die pädagogische Arbeit in den Kinder- und Jugendgruppen der Bücherpiraten.

On the map

Bücherpiraten e. V.
Fleischhauerstr. 71
23570 Lübeck
Deutschland

Phone: 0451 7073810
E-mail:
Website: buecherpiraten.de/de/home

General information

Next steps

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.